Behindertenvertrauensperson

Die Behindertenvertrauensperson vertritt KUG-Mitarbeiter/innen, die in den begünstigten Bereich fallen, also mindestens 50 % behindert sind. Als Sprachrohr dieser Personen erörtet Sie Probleme am Arbeitsplatz, die behindertengerechtes Arbeiten betreffen, gemeinsam mit dem Betriebsrat und leitet diese gegebenenfalls an höhere Stellen weiter.

 

 

  • Stellvertreter

Karl-Heinz Schuh

  • Telefon: +43 316 389 3536
  • E-Mail

  • Behindertenvertrauensperson | Haustechniker & Portier

Karl Schwarzl

  • Telefon: +43 316 389 4000
  • E-Mail