Institute 9 - Drama

Keine Veranstaltungen am 31.07.2015. Nächste Veranstaltung(en)

28.10. 15

Der blöde Ritter
(Familienprogramm - 1. Veranstaltung)

Ein Kinderballett. Die Pferde eines Liebespaares in der Ritterzeit erzählen die Geschichte von einem jungen schüchternen - oder "blöden", wie man das früher nannte - Mann, der Ritter sein sollte, aber lieber Zuckerbäcker wäre. Durch die Liebe zu einem Fräulein erlernt er aber dann doch von eben dieser das Ritterhandwerk und wird zu einem tapferen Kämpfer • Eine Produktion des lnstituts Oberschützen in Zusammenarbeit mit Schauspielstudierenden der KUG| Konzept: Bernhard HABLA
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

12.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

13.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

14.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

17.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

18.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

19.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

20.05. 16

Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm
(Schulprogramm - 4. Veranstaltung)

Eine Spielgeschichte in mehreren Sprachen und Musik. An der KUG sprechen wir viele Sprachen, denn wir haben Menschen aus vielen verschiedenen Ländern hier. ln dieser Veranstaltung erzählen sie gemeinsam eine Geschichte, in einer Sprache, die sie selbst erfinden und zusammenbauen, sodass sie einander und alle sie verstehen können. • Schauspiel- und andere Studierende | Konzept: Sieglinde Roth
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

20.05. 16
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Hoor je mij? Ich hör dich wohl ...
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Was passiert, wenn Schauspielstudierende zweier verschiedener Sprachen zusammenkommen, um gemeinsam eine Produktion zu erarbeiten? Eine Stückentwicklung von Arnhemer und Grazer Theaterstudierenden entlang und jenseits sprachlicher Fugen • Studierende der Institute Schauspiel GRAZ & ARNHEM | Ausstattung: Studierende/r des Instituts Bühnengestaltung | Regie: Ali M. ABDULLAH
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

21.05. 16

Ein Hut, ein Stock, ein Regenschirm
(Familienprogramm - 5. Veranstaltung)

Eine Spielgeschichte in mehreren Sprachen und Musik. An der KUG sprechen wir viele Sprachen, denn wir haben Menschen aus vielen verschiedenen Ländern hier. ln dieser Veranstaltung erzählen sie gemeinsam eine Geschichte, in einer Sprache, die sie selbst erfinden und zusammenbauen, sodass sie einander und alle sie verstehen können. • Schauspiel- und andere Studierende | Konzept: Sieglinde Roth
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;