Alle Veranstaltungen

Johann Adolph Hasse; gemalt von Balthasar Denner; Public domain

Semiramide

Mit dem Werk von Johann Adolph Hasse ziert wieder eine Barockoper den Spielplan des KUG-Hauptabos. Die Opera seria mit Grazbezug wird gemeinsam mit Studierenden aus Leipzig am 30. April und 1. Mai im MUMUTH auf die Bühne gebracht.

KUG Jazz Orchester, Foto: KUG/Schauer

KUG Jazz Nights

Mit Riesenschritten rücken die traditionellen KUG Jazz Nights im MUMUTH näher. Auch heuer wieder mit dem KUG Jazz Orchester, dieses Mal unter der Leitung von Ed Neumeister sowie mit ausgewählten Ensembles des Instituts. Termine: 7. und 8 Mai, jeweils um 19.45 Uhr

Veranstaltung;  Aleksey Vylegzhanin

Petr Eben: Faust

Die Orgelfassung der vom Wiener Burgtheater in Auftrag gegebenen Bühnenmusik zur Goethes Faust hat P. Eben 1980 fertiggestellt. Am 13. Mai ist das Stück, das die Polarität von Gut und Böse im Menschen thematisiert, im MUMUTH zu erleben. Interpret: A. Vylegzhanin

Veranstaltungen nächster Woche

29.04. 14
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violoncello

Studierende von Rudolf Leopold

29.04. 14
  • Institut 8 Jazz
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente

Gastspiel
Goldrush

Leitung: Ulrike Stadler
Jazz-Ensemble & Schlagwerkensemble der KUG

  • Beginn 19:30 , Brucknerhaus Linz, Mittlerer Saal
30.04. 14
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violine

Studierende von Maighread Mc Crann

  • Beginn 16:00 , Aula
30.04. 14
  • Institut 15 Alte Musik und Aufführungspraxis

Einführung
Johann Adolph Hasse „Semiramide“

Susanne SCHOLZ, Gudrun ROTTENSTEINER, Niels BADENHOP und Mitwirkende

30.04. 14
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Johann Adolph Hasse:
Semiramide

(Hauptabo - 9. Veranstaltung)
Opera seria in 3 Akten von Johann Adolph Hasse in der Fassung von Graz und Leipzig 1744 | Sänger/innen und Barockorchester: Studierende der KUG und der Hochschule für Musik und Theater Leipzig | Barockgestik: Sigrid T‘HOOFT | Ausstattung: Niels BADENHOP | Musikalische Leitung und Gesamtleitung: Susanne SCHOLZ
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

01.05. 14
  • Institut 15 Alte Musik und Aufführungspraxis

Einführung
Johann Adolph Hasse „Semiramide“

Susanne SCHOLZ, Gudrun ROTTENSTEINER, Niels BADENHOP und Mitwirkende

01.05. 14
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Johann Adolph Hasse:
Semiramide

(Hauptabo - 9. Veranstaltung)
Opera seria in 3 Akten von Johann Adolph Hasse in der Fassung von Graz und Leipzig 1744 | Sänger/innen und Barockorchester: Studierende der KUG und der Hochschule für Musik und Theater Leipzig | Barockgestik: Sigrid T‘HOOFT | Ausstattung: Niels BADENHOP | Musikalische Leitung und Gesamtleitung: Susanne SCHOLZ
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);



Abos an der Kunstuni Graz



Abos an der Kunstuni Graz



Rubrik ”Damals”"