Datenschutz

Datenschutzerklärung

Besuch der Webseiten

  • Zweck und Rechtsgrundlage
    Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (Kunstuniversität Graz) betreibt einige Webseiten und Webanwendungen. Bei der Benützung dieser werden personenbezogene Daten der Benutzer*innen verarbeitet. Zweck der Verarbeitung ist es die Funktionalität und die Systemsicherheit der Webseite zu gewährleisten und bei Störungen bzw. Auffälligkeiten entsprechende Daten zur Auswertung zur Verfügung zu haben.
    Die Verarbeitung erfolgt aufgrund des berechtigten Interesses der Kunstuniversität Graz, um einen reibungslosen Betrieb zu ermöglichen.
  • Datenkategorien
    Cookies, Betriebssystem, Browser, Datum und Uhrzeit der Anfrage, IP-Adresse, jeweils übertragene Datenmenge, Name und URL der aufgerufenen Seite, Sprache und Version der Browsersoftware, Webseite, von der die Anforderung kommt, Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode etc.
  • Empfänger*innen bzw. Kategorien von Empfänger*innen der personenbezogenen Daten
    Auftragsverarbeiter*innen, welche   im  Auftrag  der   Kunstuniversität  Graz,  Daten  verarbeiten und an die Geheimhaltung und die Weisungen der Kunstuniversität Graz gebunden sind erhalten beispielsweise zum Hosting oder der Wartung personenbezogene Daten
  • Übermittlung an Drittländer bzw. internationale Organisation
    Grundsätzlich findet keine Übermittlung in ein Drittland (außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes) oder an eine internationale Organisation statt.
  • Dauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer
    Die  personenbezogenen  Daten  werden  solange,  wie  es  für  die  Erfüllung  der  vorgenannten  Zwecke erforderlich  ist,  aufbewahrt.
  • Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.
     
  • Informationen zu Cookies
    Unsere Webseiten verwenden so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe Ihres Browsers am Endgerät abgelegt werden. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
    Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
    Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
  • Cookies von Drittanbietern
    YouTube Videos
    Sobald Sie eine unserer Seiten besuchen, die ein YouTube-Video eingebaut hat, setzt YouTube zumindest ein Cookie, das Ihre IP-Adresse und unsere URL speichert. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto eingeloggt sind, kann YouTube Ihre Interaktionen auf unserer Webseite meist mithilfe von Cookies Ihrem Profil zuordnen. Dazu zählen Daten wie Sitzungsdauer, Absprungrate, ungefährer Standort, technische Informationen wie Browsertyp, Bildschirmauflösung oder Ihr Internetanbieter. Weitere Daten können Kontaktdaten, etwaige Bewertungen, das Teilen von Inhalten über Social Media oder das Hinzufügen zu Ihren Favoriten auf YouTube sein.
    Wenn Sie nicht in einem Google-Konto oder einem YouTube-Konto angemeldet sind, speichert Google Daten mit einer eindeutigen Kennung, die mit Ihrem Gerät, Browser oder App verknüpft sind. So bleibt beispielsweise Ihre bevorzugte Spracheinstellung beibehalten. Aber viele Interaktionsdaten können nicht gespeichert werden, da weniger Cookies gesetzt werden.
    Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz finde Sie auf der Webseite auf Youtube.com

    OpenStreetMap
    Die Nutzung von OpenStreetMap erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit, der von uns auf der Website angegebenen Orte. Mit Ihrer Einwilligung ermöglichen Sie die Speicherung dieser Cookies.
    Bei der Nutzung der OpenStreetMap-Karten wird eine Verbindung zu den Servern der OpenStreetMap-Foundation hergestellt. Dabei können u. a. Ihre IP-Adresse und weitere Informationen über Ihr Verhalten auf dieser Website an die OSMF weitergeleitet werden. Großbritannien gilt als datenschutzrechtlich sicherer Drittstaat. Das bedeutet, dass Großbritannien ein Datenschutzniveau aufweist, das dem Datenschutzniveau in der Europäischen Union entspricht.
    Weitere Informationen zu Cookies und zum Datenschutz finde Sie unter wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy
     

Webanalyse

  • Zweck und Rechtsgrundlage
    Die Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (Kunstuniversität Graz) betreibt einige Webseiten und Webanwendungen. Bei der Benützung dieser werden personenbezogene Daten der Benutzer*innen verarbeitet. Dies ist notwendig, um die Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Für diesen Zweck werden in der Regel auch Cookies eingesetzt.
    Die Verarbeitung erfolgt auf Basis einer Einwilligung bzw. zur  Wahrung  der  berechtigten  Interessen der  Kunstuniversität  Graz (Webnutzungsanalyse und Optimierung der Webseite).
     
  • Datenkategorien
    Anonymisierte IP-Adresse (die letzten beiden Bytes werden maskiert), Aktivität, Cookie-IDs, Standortdaten (Auflösung durch gekürzte IP-Adresse), Verlauf und Dauer der besuchten URLs bzw. Ressourcen
     
  • Empfänger*innen bzw. Kategorien von Empfänger*innen der personenbezogenen Daten
    Auftragsverarbeiter*innen, welche  im  Auftrag  der  Kunstuniversität  Graz,  Daten  verarbeiten und an die Geheimhaltung und die Weisungen der Kunstuniversität Graz gebunden sind
     
  • Übermittlung an Drittländer bzw. internationale Organisation
    Grundsätzlich findet keine Übermittlung in ein Drittland (außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes) oder an eine internationale Organisation statt.
     
  • Dauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer
    Die  personenbezogenen  Daten  werden  solange,  wie  es  für  die  Erfüllung  der  vorgenannten  Zwecke erforderlich  ist,  aufbewahrt.
     
  • Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling findet nicht statt.
    .
  • Weitere Informationen zur Webanalyse
    Aufgrund vieler verschiedener Webseiten wird die Webanalyse auch unterschiedlich durchgeführt.  Daneben gibt es auch einige Seiten wo keine Webanalyse durchgeführt wird.

    Matomo: Auf der Hauptseite www.kug.ac.at wird Matomo (ehem. Piwik) eingesetzt. Der Webserver und der Webanalysedienst der Hauptseite werden von der Kunstuniversität Graz selbst betrieben. In diesem Fall werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Matomo verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.
    V220601
     

Ihre Rechte als betroffene Person