Laufende Doktoratsprojekte

Historische Musikwissenschaft, Musiktheorie und Kirchenmusikwissenschaft

Andraschek, Siegmund
Robert Stolz, Werk, Instrumentation und Rezeption
Betreuer: Klaus Aringer, Franz Kerschbaumer, Thomas Hochradner (Mozarteum)
WS 2012/13

Beban, Hrvoje
Die dominikanische Choraltradition im spätmittelalterlichen Dalmatien: Repertoireanalyse 
Betreuer: Franz Karl Praßl, Klaus Aringer, Roman Hankeln (Uni Trondheim)
WS 2011/12

Buzic, Tomislav
The reception of Baroque music in selected works by Rochberg, Schnittkle, and Szymánski
Betreuer: Christian Utz, Peter Revers, Christoph Flamm (MH Lübeck)
SS 2016

Cizmìc, Ana
Mittelalterliche Choralhandschriften in Dalmatien: Inventar und Kommentar
Betreuer: Franz Karl Praßl, Klaus Aringer, Andreas Haug (Uni Würzburg)
WS 2009/10

Drenik, Michael
Franz Lehars Miss- und Welterfolg einer Operette - Zur Ostasienrezeption in seinen Operetten "Die gelbe Jacke" und "Das Land des Lächelns"
Betreuer: Peter Revers, Klaus Aringer, Christian Glanz (mdw)
WS 2016/17


Gkiliopoulou, Athina
Louis Couperins Préludes non mesurés: Interpretationsvergleich und Übertragungen in mensurierte Form
Betreuer: Peter Revers, Klaus Aringer, Joachim Brügge (Mozarteum)
WS 2010/11

Khaverko, Nadiya
Möglichkeiten und Grenzen einer historisch orientierten Sprachauthentizität in der russischen Vokalliteratur
Betreuer: Peter Revers, Klaus Aringer, Heinrich Pfandl (KFU Graz)
SS 2013

Klarer, Stefan
Pater Roman Bannwart und der "Einsiedler Choralstil"
Betreuer: Dominik Sackmann (ZHdK), Franz Karl Praßl, Johannes B. Göschl (HMT München)
WS 2015/16


Kleinrath, Dieter
Über die Genese musikalischer Zeichensysteme. Zeichen in Musik und Sprache. Ihre Wahrnehmung und ihre Relevanz für die musikalische Analyse
Betreuer: Christian Utz, Andreas Dorschel, Christian Thorau (HFMDK Frankfurt)
WS 2010/11

Klug, Clemens Anton
Jakob Stolz. Leben und Werk des Grazer Komponisten und Musikpädagogen
Betreuer: Klaus Aringer, Peter Revers, Christian Glanz (MDW)
SS 2015

Kremenovic, Vanesa
The role and significance of Austro-Hungarian musicians in the development of the music culture of the region of Bosanska Krajina in the period from 1878-1918
Betreuer: Peter Revers, Klaus Aringer, Karl Kaser (KFU Graz)
SS 2017

Novak, Manfred
Chormusik mit Gemeindebeteiligung in der Liturgie nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil
Betreuer: Franz Karl Praßl, Klaus Aringer, Markus Eham (Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt)
WS 2014/15

Ntsepe, John
Theoretical and philosophical aesthetics in Niwolai Karlovich Medtner's piano compositions
Betreuer: Christian Utz, Peter Revers, Christoph Flamm (MH Lübeck)
WS 2015/16

Paul, Verena
Das "Sinfonische" Blasorchester
Betreuer: Klaus Aringer, Peter Revers, Damien Sagrillo (L'Université der Luxembourg)
WS 2013/14

Planyavsky, Peter
Zu Kompositionstechnik und Ästhetik im Werk Anton Heillers
Betreuer: Franz Karl Praßl, Peter Revers, Thomas Hochradner (Mozarteum)
WS 2009/10

Schmid, Martin Anton
Die Bestimmung von Akkordgrundtönen in unterschiedlichen harmonischen Kontexten
Betreuer: Christian Utz, Peter Revers, Richard Parncutt (KFU Graz)
WS 2012/13

Vass, Katharina
Ignaz Pleyels gemischtbesetzte Kammermusikwerke
Betreuer: Klaus Aringer, Peter Revers, Martin Eybl (mdw)
WS 2014/15

Zidaric Györek, Petra
Rezeption arabischer Musik und Musiktheorie in der Neuen Musik
Betreuer:Christian Utz, Peter Revers, Wolfgang Gratzer (Mozarteum)
WS 2015/16

Jazz- und Popularmusikforschung

Loiseau Mathieu 
Elaboration and application of collective improvisation concepts for medium and large ensembles in jazz composition context
Betreuer: Franz Kerschbaumer, Franz Krieger, Jürgen Arndt (MH Mannheim)
WS 2009/10

Matjacic Harald
Jazzposaunisten in Österreich – Genese des Jazzmusizierens auf der Posaune bis 1975 mit biographischen Beschreibungen und Stilanalysen
Betreuer: Franz Kerschbaumer, Franz Krieger, Bernd Hoffmann (HfMT Köln)
WS 2013/14


Oser Stefan
Charakteristik und Entwicklung der Gitarren-Technik von Nelson Faria im Umfeld der brasilianischen Musik und des Jazz
BetreuerInnen: Franz Kerschbaumer, Gerd Grupe, Regine Allgayer-Kaufmann (Uni Wien)
SS 2011

Weissenbacher Katharina
Jazz unter Kontrolle des Systems - Die Entwicklung des Jazz in der DDR in den 1960er Jahren
Betreuer: Franz Kerschbaumer, Franz Krieger, Bernd Hoffmann (HfMT Köln)
WS 2012/13

 


Musikästhetik

Benedikt Anna (Univ.Ass) 
Das Verhältnis von körperlicher Behinderung & Musik im deutschsprachigen Raum von 1918 bis 2000
BetreuerInnen: Andreas Dorschel, Peter Revers, Franz X. Eder (Uni Wien)
WS 2012/13

Koch Renate
Rezeptionen von Broadway-Musicals im Österreich der Nachkriegszeit. Kiss Me, Kate - My Fair Lady - West Side Story - Hello, Dolly! - in den 1950er und 1960er Jahren als Produktionen auf österreichischen Bühnen
Betreuer: Christa Brüstle, Peter Revers, Dieter-Anton Binder (KFU Graz)
WS 2015/16

Lima Renata
Von Undine bis Rusalka. Über die musikalische Darstellung des
Wasserfrauenbildes im 19. Jahrhundert

BetreuerInnen: Andreas Dorschel, Harald Haslmayr, Ivana Rentsch (Uni Zürich)
WS 2011/12

Maierhofer-Lischka Margarethe (Univ. Ass.)
Zwischen Hören und Sehen: Inszenierungen der Wahrnehmung in zeitgenössischen Hör-Musiktheaterwerken
BetreuerInnen: Christian Utz, Christa Brüstle, Clemens Risi (FU Berlin)
SS 2013

Mangeng Iris (Univ. Ass.)
Die Femme Fatale in  der Wiener Oper der Jahrhundertwende um 1900
BetreuerInnen: Christa Brüstle, Harald Haslmayr, Melanie Unseld (Universität Oldenburg)
WS 2014/15

Nefkens, Victor (Univ. Ass.)
In search of a new figure of Wagner after Auschwitz
BetreuerInnen: Andreas Dorschel, Christa Brüstle, David Trippett (University of Cambridge)
SS 2014

Scharfetter Nadine (KUG-Stipendiatin)
Der Aspekt des Körperlichen im experimentellen Musiktheater Dieter Schnebels - unter besonderer Berücksichtigung der Werke Maulwerke und Körper-Sprache
BetreuerInnen: Christa Brüstle, Silke Kruse-Weber, Wolfgang Gratzer (Mozarteum)
WS 2014/15


Ethnomusikologie

Gaggl, Carmen
Vergleichende Quellenstudien zur Ikonografie des Gesamttypus Hackbrett/Psalterium im Alpen-Adria-Raum zwischen 1320 und 1530
Betreuer: N.N., Gerd Grupe, Thomas Nußbaumer (Mozarteum)
WS 2011/12

Hartl, Christian
Theoretische und ideologische Ansätze der Volksliedarbeit Viktor Zacks
Betreuer: N.N., Gerd Grupe, Thomas Hochradner (Mozarteum)
WS 2010/11

Nikzat, Babak
Aufwertung des Eigenen durch die Rückkehr zur autochthonen Kultur:
Identitätsstiftung in der iranischen Popmusik am Beispiel bandari
Betreuer: Gerd Grupe, N.N., Sasan Fatemi (Universität Teheran)
SS 2010

Ninaus, Peter
Der Choro und sein Einfluss auf die brasilianische Musik am Beispiel der Choro-Tradition in Maranhão
Betreuer: Gerd Grupe, André Doehring, Julio Mendívil (Goethe-Universität Frankfurt a. M.)
WS 2016/17

Schubert, Denise
Kapverdische Musik. Künstlerische Ausdrucksform und Identitätsvermittler einer transkulturellen Gesellschaft
BetreuerInnen: Gerd Grupe, N.N., Regine Allgayer-Kaufmann (Universität Wien)
WS 2013/14

Vukobratovic, Jelka
Motivation and emotion in music-making in Northwest Croatia
BetreuerInnen: Gerd Grupe, N.N., Naila Ceribasic (Institute of Ethnology and Folklore Research  Zagreb)
WS 2014/15

Wimmer, Florian
Musizieren im Lungau: eine musikalische Ethnographie in einer österreichischen Alpenregion
Betreuer: Gerd Grupe, N.N., Thomas Hochradner (Mozarteum)
WS 2013/14

Theaterwissenschaften/Dramaturgie

Rollett Alexandra
Die Repräsentationen des Todes in den Theatertexten Elfriede Jelineks
BetreuerInnen: Evelyn Deutsch-Schreiner, Kurt Bartsch (KFU Graz), Pia Janke (Uni Wien)
SS 2011

Rosenberger Kathrin
Die Bühnenrealität von Shakespeare-Übersetzungen und -Bearbeitungen im deutschsprachigen Theater des 21. Jahrhunderts
BetreuerInnen: Evelyn Deutsch-Schreiner, Katharina Pewny (Universität Ghent), Hugo Keiper (KFU Graz)
SS 2016

Musikpädagogik/Instrumental- und Gesangspädagogik

Borovnjak Barbara (KUG-Stipendiatin)
Diversität im Instrumentalen Gruppenunterricht.
Eine systematische Untersuchung zum Differenzierenden Lernen und Lehren
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Andreas Dorschel, Stefan Hörmann (Uni Bamberg)
WS 2012/13

Gande Andrea
Schnittfelder von Community Music und Instrumental(Gesangs)pädagogik
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Gerd Grupe, Thomas Grosse (HfM Detmold)
WS 2016/17

Höhs Susanne
Das Österreichische Kompetenzmodell für Musikerziehung im Fokus der Erreichbarkeit. Ein Unterrichtsforschungsprojekt mit Testdesign für die 8. Schulstufe
Betreuer: Bernhard Gritsch, Andreas Lehmann-Wermser (Universität Bremen), Werner Jank (HFMDK Frankfurt)
SS 2014

Karner Magdalena
Entwicklung beruflicher Selbstkonzepte bei Studierenden der Instrumental(Gesangs)pädagogik
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Bernhard Gritsch, Manuela Paechter (KFU Graz)
WS 2014/15

Lee Sun Hee
Fehlerkultur an Musikschulen in Deutschland und Korea
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Bernhard Gritsch, Bernd Clausen (HfM Würzburg)
WS 2012/13

Lugitsch Michael
Instrumental- und Gesangspädagogik in Österreich. Eine qualitative Studie zu den Kompetenzen der Lehrenden im heutigen Berufsfeld
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Bernhard Gritsch, Heiner Gembris (Universität Paderborn)
WS 2014/15

Margulies Oliver
Objektive Kriterien für die individuelle Auswahl einer physiologisch günstigen Violinposition
BetreuerInnen: Horst Hildebrandt (ZHdK), Silke Kruse-Weber, Adina Mornell (MH München)
SS 2013

Sari Timea
Westliche klassische Musikausbildung aus arabischer Sicht. Motivation und Einstellungen von Studierenden im Sultanat Oman
BetreuerInnen: Silke Kruse-Weber, Gerd Grupe, Issam El-Mallah
WS 2015/16

Sound and Music Computing

Brandner, Manuel
Analysis of the development of the singing voice in regard to directivity during consecutive years of training at the tertiary level
Betreuer: Alois Sontacchi, Robert Höldrich, Brian F.G. Katz (Université Pierre & Marie Curie Paris)
SS 2017

Deboy Daniel
Acoustic Monitoring and Data Exploration of the Large Hadron Collider (LHC) at CERN
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Ralph Assmann (CERN, Genf)
WS 2010/11

Egger Katharina
Binaural Timing Sensitivity in Multiple Electrode Stimulation
Betreuer: Robert Höldrich, Piotr Majdak (ÖAW), Bernhard Laback (ÖAW)
WS 2013/14

Luig Johannes
Untersuchung prosodischer Merkmale zur automatisierten Stresserkennung
BetreuerInnen: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Sonja Kotz (Max Planck Institut Leipzig)
SS 2010

Masovic Drasko
Characterisation of vehicle exhaust orifice noise by adopting the musical acoustics analogy
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Anton Fuchs (TU Graz)
WS 2014/15

Plessas Peter
Instrument Transformations in LiveElectronics
BetreuerInnen: Gerhard Eckel, Simon Emmerson (De Montford University, Leicester), Elena Ungeheuer
WS 2011/12

Schörkhuber Christian
Acoustic Scene Analysis using Distributed Microphone Arrays
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Marc Moonen (KU Leuven)
WS 2014/15

Wendt Florian
Erweiterte Modelle des Richtungshörens für gerichtete Schallquellen im Raum
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Torsten Dau (TU Denmark)
WS 2015/16

Weger Marian
Perceived plausibility in augmented auditory feedback for interaction with physical objects
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Thomas Hermann (Universität Bielefeld)
WS 2016/17

Zaunschirm Markus (Univ. Ass.)
Sound focusing in rooms using arrays with variable directivity
Betreuer: Robert Höldrich, Gerhard Eckel, Sascha Spors (Universität Rostock)
WS 2014/15