Nachhaltigkeit

Leitlinien

Die Kunstuniversität Graz bekennt sich zum Prinzip der Nachhaltigkeit sowie zum verantwortungsvollen Umgang miteinander und mit den natürlichen künstlerischen und wissenschaftlichen Ressourcen. Angesichts der globalen Herausforderungen will sie eine Vorbildwirkung für eine auf Dauer zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft wahrnehmen, in der die Kunst ihren notwendigen und nachhaltigen Stellenwert bewahren kann. Die besondere Verantwortung von Kunstuniversitäten liegt darin, dass die im Sinne der ganzheitlichen universitas gebildeten AbsolventInnen bzw. deren Lehrende sich in ihrem beruflichen Umfeld auf internationalem Parkett bewegen und somit prädestiniert sind, einen Wertewandel zu postulieren und damit eine herausragende Rolle in der Initiierung und Umsetzung von Ideen nachhaltiger Entwicklungen einzunehmen. 

KONTAKT

Mag. Lissa Gartler
Büro Vizerektorat für Lehre und Internationales
Leonhardstraße 15, 8010 Graz
0316/389-1122
lissa.gartler(at)kug.ac.at