Jubiläumsblog

Online-Ausstellung
1816-2016. Von der Vereinsmusikschule zur Kunstuniversität

Alle Termine
200 Jahre Gegenwart der Kunst: das Jubiläums-Programm im Überblick.

Wer war Erich Marckhl?

Erläuterungen zu einer verdunkelten Biographie. Gastvortrag von Boris v. Haken[mehr]

erstellt am 26.04.2017 [mehr]

Die Kunstuniversität Graz zu Gast an der Österreichischen Botschaft in Moskau

Am 18. April lud Botschafter Emil Brix zu einem Empfang, um die historische Reise Sigismund v. Herbersteins vor 500 Jahren nach Moskau zu begehen. [mehr]

erstellt am 21.04.2017 [mehr]

Take5

Die zweite Lange Nacht der österreichischen Musikuniversitäten[mehr]

erstellt am 28.02.2017 [mehr]

Zukunftswerkstatt 2017

Die jährliche Zukunftswerkstatt soll Lehrenden, Studierenden und interessierten Mitarbeitenden an der Kunstuniversität Graz Inspiration und Erfahrungsaustausch ermöglichen. Sie soll Einblicke in wesentliche und innovative Themen...[mehr]

erstellt am 08.03.2017 [mehr]

Opern Kurzgenuss

Claudio Monteverdi: Il combattimento di Tancredi e Clorinda. Tancredi-Projekt in Kooperation mit der Oper Graz:[mehr]

erstellt am 28.02.2017 [mehr]

Das Jubiläum on Air

Mit „200 Jahre Kunstuniversität Graz – 16 Ideen für die Zukunft“ begleitet radio klassik Stephansdom unser Jubiläum durch „eine Sendereihe zur Entgrenzung klassischer Musik“.[mehr]

erstellt am 22.11.2016 [mehr]

Acht Sauschneider müassn sein

Symposium zum restaurierten Leydecker-Cembalo des UMJ und seinem Nachbau EINWEIHUNGSKONZERT [mehr]

erstellt am 28.02.2017 [mehr]

Sing über deinen Schatten

Erstes Konzert der SUPERAR-KINDERCHÖRE an der Kunstuniveristät Graz[mehr]

erstellt am 28.02.2017 [mehr]

Start der Reihe "Stand und Perspektiven der NS-Forschung in der Musik" am 7. März 2017

Als Eröffnungsredner für die Gastvortragsreihe konnte A. Univ.-Prof. Dr. Kurt Drexel gewonnen werden, der am Institut für Musikwissenschaft der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck tätig ist. Die Veranstaltung findet am 7....[mehr]

erstellt am 06.02.2017 [mehr]

Die Kunstuniversität Graz als Gastgeberin beim EUphony Youth Orchestra Project

Durch das EUphony Youth Orchestra Project werden Studierende aus vier Städten Mitteleuropas (Graz, Ljubljana, Linz und Zagreb) zu einem gemeinsamen Orchester zusammengeführt. Auch einige junge MusikerInnen aus Sarajevo und...[mehr]

erstellt am 06.02.2017 [mehr]

Austausch des Instituts Jazz mit der Indiana University (US)

Das Mobilitätsprogramm in Kooperation mit der renommierten Indiana University - Jacobs School of Music führte im Vorjahr US-Studierende und -Musiker nach Graz, 2017 sind die Grazer in den USA. Zwischen 17. und 24. Februar 2017...[mehr]

erstellt am 06.02.2017 [mehr]

Künstlergespräch mit Martin Kušej am 2. Februar

Transkulturelle Künstlerbiografien, internationale Vernetzung und die Überwindung von (Sprach-)Grenzen im Sprechtheater des 21. Jahrhunderts - Martin Kušej in Begegnung mit Studierenden des Instituts Schauspiel. Es moderiert...[mehr]

erstellt am 20.01.2017 [mehr]

12 x 12.12

Am 30. Jänner beginnt eine Lunchkonzert-Reihe zum 50-Jahre-Jubiläum des Instituts Alte Musik und Aufführungspraxis der Kunstuniversität Graz[mehr]

erstellt am 20.01.2017 [mehr]

Im Porträt - Klaus Lang

Begegnung mit dem Komponisten in Wort und Ton am 24. Jänner[mehr]

erstellt am 17.01.2017 [mehr]

Congratulations

Zahlreiche Partnerinnen und Partner freuen sich in Graz mit uns über das stattliche Jubiläum. Unter anderem gratulieren die Technische Universität Graz, die Karl-Franzens Universität Graz, die Medizinische Universität Graz, die...

erstellt am 22.11.2016 [mehr]

Gerhard Widmer: Con Espressione!

Towards a New Level of Music Understanding in Computers (Vortrag in englischer Sprache)[mehr]

erstellt am 10.01.2017 [mehr]

Begegnungen 4: Georg Friedrich Haas und Händl Klaus

Am 10. Jänner 2017 ist an der Kunstuniversität Graz im Rahmen des 200-Jahre-Jubiläums eine weitere prominente „Begegnung“ zu erleben: Der Komponist und Lehrende Georg Friedrich Haas spricht mit dem Autor und Filmemacher (zuletzt...[mehr]

erstellt am 22.12.2016 [mehr]

SIGNALEGRAZ 1101 CURTIS ROADS FLICKER TONE PULSE

Elektronische Musik von und mit dem Pionier der Granularen Synthese Curtis Roads[mehr]

erstellt am 30.11.2016 [mehr]

Begegnungen 3: Alfred Brendel, Adrian Brendel und Andrej Bielow

Alfred Brendel liest Alfred Brendel. Adrian Brendel und Andrej Bielow spielen Bach, Kurtág, Bartók, Ravel u.a.[mehr]

erstellt am 25.11.2016 [mehr]

Meet4music – mit neuen Angeboten!

Offenes Ensemble für Chor, Theater, Percussion, Gamelan ab 10. Oktober 2016 in der Reiterkaserne [mehr]

erstellt am 04.10.2016 [mehr]

<< Erste < zurück Page 1 Page 2 weiter > Letzte >>