KUG-Aktuell

Absolvent Sergei Dogadin als "World's Best Emerging Violinist"

Der in Russland geborene Sergei Dogadin konnte den ersten Preis bei der 2. Singapore International Violin Competition erspielen. "Asia's Grand Prix for the World's Best Emerging Violinists", wie sich der Wettbewerb beschreibt,...[mehr]

erstellt am 09.02.2018 [mehr]

Internationaler Wettbewerb "Franz Schubert und die Musik der Moderne"

Von 19. bis 28. Februar 2018 wird die Kunstuniversität Graz zum bereits 10. Mal Schauplatz des triennial ausgetragenen internationalen Wettbewerbs „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ sein. Seit er 1989 ins Leben gerufen...[mehr]

erstellt am 12.12.2017 [mehr]

Kunstuniversität Graz feiert Schuberts Geburtstag mit Vorschau auf Wettbewerb

Bereits zum 10. Mal ist die Kunstuniversität Graz Schauplatz des triennial ausgetragenen internationalen Wettbewerbs „Franz Schubert und die Musik der Moderne“. Das Jubiläum feierte man heute, am 31. Jänner 2018, gemeinsam mit...[mehr]

erstellt am 31.01.2018 [mehr]

Begegnungen 7: Bernhard Neumaier und Ferdinand Schmalz

Die siebente Ausgabe der Reihe „Begegnungen“ bringt Bachmann-Preisträger Ferdinand Schmalz an die Kunstuniversität Graz. Im MUMUTH begegnet er im Rahmen eines literarisch-musikalischen Dialogs dem Musiker Bernhard Neumaier, einem...[mehr]

erstellt am 26.01.2018 [mehr]

Zusammenspiel_Plus

Die Kunstuniversität Graz lädt am 31. Jänner und 1. Februar zum Kammermusik-Konzert ZUSAMMENSPIEL_PLUS. Das vielfältige Programm dieses Abends im Hauptabonnement vereint unterschiedlichste Formationen vom Klaviertrio über ein...[mehr]

erstellt am 24.01.2018 [mehr]

Gerd Kühr im Porträt

Eine Begegnung in Wort und Ton: Studierende der Studienrichtung Performance interpretieren ausgesuchte Werke von Gerd Kühr (Stop and Go, Come una Pastorale), das Gespräch mit dem Komponisten führt Christoph Becher.[mehr]

erstellt am 29.01.2018 [mehr]

NEU! Konzert für junges Publikum

Neue klassische Musik klingt genauso bunt und verrückt wie die moderne Welt. Eine Entdeckungsreise in die Klänge von heute, von der Kunstuniversität Graz konzipiert für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren und ihre Erwachsenen.[mehr]

erstellt am 19.01.2018 [mehr]

Antrittskonzert Péter Bársony

Der neue Professor für Viola an der Kunstuniversität Graz stellt sich mit einem besonderen Programm vor. Gemeinsam mit der Pianistin Zsuzsa Homor interpretiert er László Weiner, Erwin Schulhoff und Johannes Brahms - ein...[mehr]

erstellt am 23.01.2018 [mehr]

Salon Gender „Let’s get naked“

Mit „Let’s get naked“ ist am 25. Jänner 2018 der Debütabend der Veranstaltungsreihe „Salon Gender“ zu erleben, eine Kooperation des Zentrums für Genderforschung der Kunstuniversität Graz mit dem Literaturhaus Graz. Es diskutieren...[mehr]

erstellt am 16.01.2018 [mehr]

Rektorin Freismuth auf Besuch an der Leuphana Universität Lüneburg

Die Rektorin war am 18. Jänner 2018 zu einem Arbeitstreffen in Lüneburg. Mit ihr besuchte Marion Gottinger (Stabsabteilung Qualitätsmanagement) die dortige Leuphana Universität. [mehr]

erstellt am 23.01.2018 [mehr]

Die Kunstuniversität Graz gratuliert Beat Furrer zum Siemens Musikpreis

Der Komponist Beat Furrer ist Professor für Komposition und Musiktheorie an der Kunstuniversität Graz sowie Gründer des Klangforum Wien, das in Graz eine Professur für Performance Practice in Contemporary Music inne hat. Mit dem...[mehr]

erstellt am 24.01.2018 [mehr]

Showdown: Renaissance meets Jazz

Im György-Ligeti-Saal des MUMUTH interpretieren am 24. Jänner 2018 Renaissance- & Jazz-Formationen der Kunstuniversität Graz Hits des 16. Jahrhunderts sowie davon inspirierte neue Jazzkompositionen von Studierenden.[mehr]

erstellt am 18.01.2018 [mehr]

Francis Poulenc: Die menschliche Stimme

Kurze Opern, genussreich an eindrucksvollen Grazer Orten dargeboten – das ist das Konzept der Reihe „OpernKurzgenuss“ von Oper und Kunstuniversität Graz. Ab 20. Jänner ist hier Francis Poulencs „Die menschliche Stimme“ in der...[mehr]

erstellt am 11.01.2018 [mehr]

Woyzeck – frei nach Tom Waits

Von 12. bis 20. Jänner 2018 zeigen Schauspielstudierende der Kunstuniversität Graz Georg Büchners Klassiker in der Fassung von Tom Waits. Regie führt Sabine auf der Heyde, die Bühnenmusik steuern Studierende von Sandy Lopičić...[mehr]

erstellt am 05.01.2018 [mehr]

Heute: Uni-Aktionstag zur Väterkarenz

Österreichische Universitäten blicken mit dem Imagefilm „Papa mit Kind zu Hause?“ auf individuelle Lebensentwürfe von Vätern. Erleben Papamonat und Väterkarenz eine erstmalige Konjunktur?[mehr]

erstellt am 15.01.2018 [mehr]

Österreich-Bild „200 Jahre Kunstuniversität Graz“

Am Sonntag, 7. Jänner 2018, wird der von Felix Breisach gedrehte Film über die Kunstuniversität Graz in "Österreich-Bild" ausgestrahlt.[mehr]

erstellt am 04.01.2018 [mehr]

Kunst und Musik in der NS-Zeit - Veranstaltung abgesagt

Was wir wissen und was wir zu wissen glauben. Ein Gastvortrag von Pamela M. Potter (University of Wisconsin-Madison)[mehr]

erstellt am 04.01.2018 [mehr]

"Musik zum Kosten"

... so lautete das Motto einer von Landtagspräsidentin Bettina Vollath initiierten Benefiz-Veranstaltung zur Förderung des musikalischen Nachwuchses in der Steiermark, die am Sonntag, 17. Dezember 2017, im Landhaus über die Bühne...[mehr]

erstellt am 18.12.2017 [mehr]

Gösta Neuwirth im Archiv der Gegenwart

Die Kunstuniversität Graz präsentiert am 15. Dezember 2017 eine Personale mit Symposium und Porträtkonzert für den Komponisten und Wegbereiter der Neuen Musik in Graz.[mehr]

erstellt am 14.12.2017 [mehr]

Woyzeck – frei nach Tom Waits

Von 12. bis 20. Jänner 2018 zeigen Schauspielstudierende der Kunstuniversität Graz Georg Büchners Klassiker in der Fassung von Tom Waits. Regie führt Sabine auf der Heyde, die Bühnenmusik steuern Studierende von Sandy Lopičić...[mehr]

erstellt am 11.12.2017 [mehr]

<< Erste < zurück Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 5 weiter > Letzte >>