Zurück zur Übersicht

BIG BAND BANG 2022 vom 2. bis zum 5. Mai

Sujet Herms Fritz; Sujet: herms FRITZ

Mit dem Festival BIG BAND BANG bringen Kunstuniversität Graz und gamsbART von 2. bis 5. Mai 2022 eine geballte Ladung Jazz von in jeder Hinsicht großen Ensembles nach Graz. Im Line-Up des Festivals finden sich das Ralph Mothwurf Orchestra, HI5 & Jazzorchester Tirol mit “ The music of Manu Delago”, Michael Mantler und das Janus-Ensemble by Christoph Cech, die KUG Stageband by Sigi Feigl , NEWEN AFROBEAT mit “The music of Fela Kuti”, das KUG JazzOrchester featuring John Beasley sowie das Jazz Orchester Steiermark, das Musik von Frank Zappa interpretiert. Heute, 02. März 2022, wurde das Programm im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert.

aktualisiert am:

Im vielfältig kreativen Universum der Grazer Jazz-Szene war der Sound von „Large Ensembles“ bislang vergleichsweise wenig präsent. An der KUG wiederum liegt auf der Arbeit mit großen Klangkörpern ein gut etablierter Schwerpunkt.

„Die BIG BAND BANG-Kooperation von KUG und gamsbART ist als Symbiose zu sehen, in der alle Seiten profitieren. Die KUG-Jazz-Studierenden erhalten Gelegenheit, mit internationalen Spitzen-Ensembles zu arbeiten und auf der Bühne zu stehen und das Publikum kann im Mai eine geballte Ladung Big-Band-Sound erleben“, so Rektor Georg Schulz (Kunstuniversität Graz).

Der letzte BIG BAND BANG fand in Kooperation von gamsbART mit der KUG im Jahr 2013 statt. Weitere wichtige Kooperationen waren die Projekte mit dem UAJO (Upper Austrian Jazz Orchestra), der Jazzbigband Graz, The Big Base Band, oder „A Tribute to KH. Miklin“ mit dem Jazz Orchester Steiermark.

Gerhard Kosel (gamsbART): „Wie aber geht es mit den Big Bands weiter? Wer bringt den sprichwörtlichen jungen Wein in alte Schläuche? Philipp Norz & HI5 plus Jazz Orchester Tirol zeigen mit frischem Elan auf, wie es weitergehen kann. Diesem Beispiel folgend hörten wir uns intensiv um und schmiedeten gemeinsam mit Sigi Feigl als Leiter des Institut Jazz der Kunstuniversität Graz ein Programm, welches international erfolgreiche Bandprojekte erstmalig nach Graz bringt."

An Bord sind:
Ralph Mothwurf Orchestra
HI5 & Jazzorchester Tirol: The music of Manu Delago
Montag, 2. Mai 2022,

Michael Mantler: Concertos / Janus-Ensemble by Christoph Cech
Dienstag 3. Mai 2022

KUG Stageband by Sigi Feigl
NEWEN AFROBEAT: The music of Fela Kuti
Mittwoch, 4. Mai 2022

KUG JazzOrchester feat. John Beasley
Jazz Orchester Steiermark plays Frank Zappa
Donnerstag, 5. Mai 2022

Alle Acts starten um 19.30 Uhr im György-Ligeti-Saal des MUMUTH

Tickets bei allen Filialen von Ö-Ticket und Kleine Ticket
Anfragen und Reservierungen erbeten via E-Mail: office@gamsbartjazz.at

Alle Infos unter jazz.kug.ac.at/bigbandbang