Zurück zur Übersicht

Die AEC in Graz - ein erster Rückblick

Vom 8. bis 10. November 2018 fand an der Kunstuniversität Graz der Jahreskongress der AEC - Association Européenne des Conservatoires, Académies de Musique et Musikhochschulen statt.

erstellt am:

Die AEC ist die bedeutendste Organisation europäischer Musikausbildungseinrichtungen. Gekommen sind rund 400 Gäste, in der Mehrzahl RektorInnen, VizerektorInnen und Beauftragte für Internationale Beziehungen, die sich mit dem Thema "Strengthening Music in Society" beschäftigt haben. Im Rahmen von Workshops, Diskussionsforen, Best-Practice-Präsentationen, Seminarveranstaltungen und Plenarsitzungen wurde – auch unter Beteiligung von ExpertInnen der KUG –  der Frage nachgegangen, wie sich der Vorsatz, Musik in der Gesellschaft zu stärken, konkret in die Praxis und in die alltägliche Arbeit der beteiligten Institutionen umsetzen lässt.