Zurück zur Übersicht

Future Lecture: music4sustainability

Superar Chor; Foto: Verein Superar

Unter dem Titel „music4sustainability“ dreht sich am 27. November 2019 im MUMUTH alles um das Zusammenwirken von Musik und den UN Sustainable Development Goals. Dabei wird u.a. das Grazer Chorprojekt Superar vorgestellt und Constanze Wimmer erläutert den Nachhaltigkeitsschwerpunkt „Kunstvermittlung“ an der KUG.

erstellt am:

MI 27.11.2019, 17.00 Uhr
MUMUTH
Eintritt frei!


Was hat Musik mit Nachhaltigkeit zu tun? Sehr viel, das zeigen zum Beispiel Projekte wie das venezolanische Musikschulprojekt „El Sistema“, das Kinder aus einem minder privilegierten Lebensumfeld zusammenbringt, um ihnen positive Werte zu vermitteln. Heute werden von El Sistema inspirierte Projekte in vielen Ländern angeboten. Sie beziehen Kinder aus allen Schichten ein und nutzen Musik als verbindendes Element, um Barrieren zu überwinden, Vorurteile aufzulösen und nachhaltig ein Zeichen der Gemeinschaft zu setzen.

In dieser Future Lecture laden die Uni Graz und die Kunstuniversität Graz ein, bei kurzen Präsentationen, Workshops und bei der Vernetzung am Buffet mehr über die Nachhaltigkeit der Musik zu erfahren!

Nähere Informationen finden Sie auch unter music4sustainability.com