ASEA-UNINET in Graz: Neuer Präsident gewählt

(v. li.) Christopher Drexler, Huynh Quyet Thang, Elisabeth Freismuth; Foto: Dagmar LeisdownloadFoto: Dagmar Leis
Fotos | Videos | 1 von 1 |

ASEA-UNINET in Graz: Neuer Präsident gewählt

erstellt am 20. Juli 2017

Im Rahmen der ASEA-UNINET Konferenz, die von 17. Juli bis heute, 20. Juli 2017, an der Kunstuniversität Graz stattfindet, wurde ein neuer Präsident für das European Academic University Network gewählt: Huynh Quyet Thang ist Associate Professor an der Hanoi University of Science and Technology in Vietnam.

Beim Empfang des Landeshauptmanns gestern, am 19. Juli, im stimmungsvollen Rahmen der Burggarten-Orangerie konnte Gastgeberin Rektorin Elisabeth Freismuth den neuen Präsidenten der Vernetzungsplattform europäischer und südostasiatischer Universitäten bereits Landesrat Christopher Drexler vorstellen (Bild).


Kommentare:

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*
*

*