Der Universitätsrat der Kunstuniversität Graz hat einen neuen Rektor gewählt

Georg Schulz; Foto: Ulrike AichhorndownloadFoto: Ulrike Aichhorn
Fotos | Videos | 1 von 1 |

Der Universitätsrat der Kunstuniversität Graz hat einen neuen Rektor gewählt

erstellt am 02. Juli 2018

In seiner Sitzung am 29. Juni 2018 hat der Universitätsrat der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz mit großer Mehrheit Georg Schulz zum Rektor gewählt. Schulz war bereits von 2007 bis 2012 Rektor des Hauses.

Dem dieser Wahl zugrunde liegenden Dreiervorschlag des Senats gehörte neben der amtierenden Rektorin Elisabeth Freismuth und Georg Schulz auch Elmar Fulda, Vizerektor der Musikhochschule in Weimar, an. Fulda hat seine Bewerbung am 28. Juni 2018 kurzfristig zurückgezogen.

 


Gemeinsam mit dem neuen Rektor will der Universitätsrat weiter an einer positiven Entwicklung des Hauses arbeiten. Gleichzeitig spricht er der amtierenden Rektorin seinen Dank aus.

Zum neuen Vorsitzenden des Universitätsrates wurde in derselben Sitzung Herwig Hösele gewählt, zu seiner Stellvertreterin die bisherige Vorsitzende Wilhelmine Goldmann.


Kommentare:

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*
*

*