Elisabeth Freismuth neue Rektorin an der KUG

downloadFoto-Credit: Doris Kucera
Fotos | Videos | 1 von 1 |

Elisabeth Freismuth neue Rektorin an der KUG

erstellt am 01. Oktober 2014

Die neue Rektorin der KUG, Dr.in Elisabeth Freismuth, tritt heute ihr Amt an. Gemeinsam mit ihrem Team wird sie die Geschicke der KUG für die nächsten vier Jahre leiten.

 

Nach einem mehrstufigen Bewerbungsverfahren und einem Hearing im Februar stand das Wahlergebnis im April fest: einem Dreiervorschlag des Senats folgend hat der Universitätsrat Elisabeth Freismuth zur neuen Rektorin der KUG gewählt.

 

Gemeinsam mit einem Team aus vier VizerektorInnen wird die erfahrene Universitätsmanagerin die Führungsagenden an der Kunstuniversität übernehmen. Ihr zur Seite stehen dabei:


▪    Doz.in Mag.a Dr.in Barbara Boisits, Vizerektorin für Forschung,
▪    Elisabeth von Magnus, Vizerektorin für Kunst,
▪    Mag.a Dr.in Barbara Simandl, Vizerektorin für Ressourcen sowie
▪    Univ.Prof. Mag. Eike Straub, Vizerektor für Lehre.
 

Rektorin Freismuth übernimmt die Führung der Kunstuniversität vom Geschäftsführenden Vizerektor Robert Höldrich, der das Haus seit 2013 interimistisch geleitet hat und sich auf eigenen Wunsch nach sieben Jahren der Funktionsausübung aus dem Vizerektorat zurückzieht.


Kommentare:

Magnifizenz,
liebe, hochverehrte Frau Rektorin Freismuth!

Ich will am ersten Tag dabei sein, Ihnen alles alles Beste für Ihre sicher fulminante Amtsführung zu wünschen - und für all die letzten Jahre meinen ergebensten Dank abzustatten. Ich bin schon dabei zu erkunden, wie wir Sie ein wenig an die Juridische Fakultät holen könnten. Kunst und Recht wär doch so eine Brücke? :-))) Sie sehen, ich drohe schon wieder mit Belastungen :-)))
Herzlich
Ihr
JWP

Sehr verehrte,liebe Frau Rektorin!
Am ersten offiziellen Tag als neue Rektorin wünsche ich Ihnen heute einen viel versprechenden "Amtsantritt" und ein erfolgreiches Rektorat! Durch Ihre langjährige Tätigkeit an der Universität und einem "Zwischenspiel" im Ministerium sind Sie jedenfalls hervorragend dafür "qualifiziert"! Die allerbesten Wünsche und viel Erfolg!

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*
*

*