Memorandum of Understanding mit University of Teheran

(v. li.) Elisabeth Freismuth, Azin Movahed; Foto: Alexander WenzeldownloadFoto: Alexander Wenzel
Fotos | Videos | 1 von 1 |

Memorandum of Understanding mit University of Teheran

erstellt am 06. November 2017

Vom 18. bis 21. Oktober 2017 war Prof. Dr. Azin Movahed, Dean of the School of Performing Arts and Music an der University of Teheran, auf Besuch an der Kunstunversität Graz. Es fanden mehrere Gespräche mit InstitutsvorständInnen und Lehrenden aus den Bereichen Kunst und Wissenschaft statt. Ziel der gemeinsamen Bemühungen ist vorrangig der Studierenden- und Lehrendenaustausch, auch über gemeinsame Workshops oder Symposien wird nachgedacht. Abschließend wurde am 20. November 2017 ein Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet.



Kommentare:

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*
*

*