Alle Veranstaltungen

Ausgezeichnet_plus: Trio Marvin

Am 11. April präsentiert die KUG in ihrer Serie Ausgezeichnet_plus im Stefaniensaal das inzwischen vielfach preisgekrönte Trio Marvin. Das Kammerensemble spielt Werke von Tschaikowsky und Schostakowitsch.

Der Großinquisitor

Die transportable Schwarze Orgel wird am 3. Mai im MUMUTH zur Projektionsfläche: Die religiöse Konnotation des Instruments wird nicht verdrängt, sondern kommentiert, denn in Dostojewkijs Werk kehrt Jesus, Gott, wieder. 

KUG Jazz Night

Am 8. und 9. Mai wird das MUMUTH zum afrokubanischen Jazzclub, wenn der seit kurzem an der KUG lehrende US-amerikanische Posaunist Luis Bonilla gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden auf der Bühne des György-Ligeti-Saals stehen wird.

Veranstaltungen am 01. 02. 2019

01.02. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier
Masterprüfungen

Information: 0316/389-3020

  • Beginn 10:00 , Aula
01.02. 19
  • Institut 12 Oberschützen

Fagott

Studierende von David Seidel

01.02. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violine

Studierende von Maighread Mc Crann

01.02. 19
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Gesang

Studierende von Elena Pankratova

01.02. 19
  • gemeinsam mit der Oper Graz

Hotel Elefant
(Wiederaufnahme)

Alma: Mareike Jankowski/Sonja Šarić/Aleksandra Todorović • Giacomo Puccini / Gustav Mahler / Richard Strauss / Alexander Zemlinsky / Arnold Schönberg / Alban Berg: Martin Simonovski/Wilfried Zelinka/Dariusz Perczak/János Mischuretz/Martin Fournier/Neven Crnić • Oscar Wilde: Florian Kutej | Klavier: Hélio Vida (3./7./10.2.)/Maris Skuja(31.1./1.2.) | Regie: Marlene Hahn | Kostüme: Silke Fischer | Dramaturgie: Jörg Rieker | Musikalische Einstudierung: Günter Fruhmann
Eintrittskarten: ticketzentrum.at;

  • Beginn 20:00 , Grieskai 4-8, Hotel Wiesler
01.02. 19
  • in Kooperation mit der Oper Graz

Opernkurzgenuss
Hotel Elefant (Wiederaufnahme)

1906: Salomes Hüllen fallen – ein nicht ganz seriöser Dokumentar-Abend: Graz steht im Zentrum des weltweiten Musikinteresses, und alle reisen sie an: Puccini, Schönberg, Zemlinsky, Berg, Mahler und seine Alma … Richard Strauss dirigiert seine Oper „Salome“ zum ersten Mal selbst. Man residiert und diskutiert im Hotel Elefant. Nach einer ausverkauften Serie in der Saison 2016/17 kehrt die Kultnacht mit Alma zurück ins Hotel Wiesler! | Karten: tickets@ticketzentrum.at

  • Beginn 20:00 , Hotel Wiesler