Alle Veranstaltungen

Die Italienische

Goethes Spuren folgend reiste F. M. Bartholdy 1830 nach Italien. Das Glück und die Freude, die er dort erfuhr, inspirierten ihn zu seiner berühmten Symphonie. Diese und zwei Werke von L.-E. Larsson sind am 25. April im Stefaniensaal zu erleben.

Sounds of ...

So vielfältig die Herkunft der Studierenden ist, so vielfältig sind die musikalischen Wurzeln, die ihre Herangehensweise an das Musikstudium prägen und die sie am 15. und 16. Mai in einem Konzert im Theater im Palais (T.i.P.) präsentieren werden.

Cosi fan tutte

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart in zwei Akten nach einem Libretto von Lorenzo Da Ponte. Premiere im MUMUTH ist am 26. Mai. Weitere Vorstellungen finden am 28. und 30. Mai sowie am 1. und 3. Juni statt. Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr.

Veranstaltungen am 17. 05. 2018

16.05. 18 - 17.05. 18
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Gastkurs
„In Freundschaft verbunden ...“ Felix Mendelssohn Bartholdy, Clara und Robert Schumann

Christoph BERNER (DE) | Information: +43 316 389-3070

17.05. 18
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel
  • Orgelfrühling 2018

Gastvortrag
Straube – Dupré – Germani: Zur Interpretatorischen Revolution im 20. Jahrhundert

Martin SANDER (Detmold)

17.05. 18
  • Institut 5 Musikpädagogik

Forum Lehrpraxis

Leitung: Günter Meinhart
Studierende präsentieren ihre Lehrpraxis-Arbeiten

  • Beginn 18:00 , Nikolaigasse 2, Konzertsaal
17.05. 18
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Milana Chernyavska

  • Beginn 19:00 , Aula
17.05. 18
  • Institut 12 Oberschützen

Klavier
Hochbegabte & Vorbereitung

Studierende von Maria Aima Labra Makk

17.05. 18
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente

Blechbläser-Kammermusik

Leitung: Reinhard Summerer
Bläserkreis der KUG, KUG Trompetenensemble, Trompeten & Horn Quartett | Strauss, Rondeau, Girtain u. a.

17.05. 18
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Liedinterpretation

Studierende von Joseph Breinl

17.05. 18
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!

Gerd SCHULLER’s Keytrio

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
17.05. 18
  • in Kooperation mit der Oper Graz

OpernKurzgenuss
Apollo e Dafne

Apollo: Kresimir DUJMIC, Dafne: Kristinka ANTOLKOVIC | Ein Schauspieler: Johann Wolfgang LAMPL | Barockorchester gamma.ut+ | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Christian THAUSING | Ausstattung: Magdalena WIESAUER
Eintrittskarten: Ticketzentrum: +43 316 8000 / tickets@ticketzentrum.at;

  • Beginn 20:30 , Landhaushof
17.05. 18
  • Institut 8 Jazz

LateNightJam@Theatercafé

Opener: Dominik SIMON, Hrvoje KRALJ, Nina KOROSAK-SERCIC

  • Beginn 23:00 , Mandellstraße 11, Theatercafé