Alle Veranstaltungen

Redoute 2018

Die 16. Lange Nacht der Kunstuniversität Graz, diesmal am 8. Juni, präsentiert sich wieder als ein exquisites musikalisches Feuerwerk. Auf mindestens acht parallel bespielten Bühnen machen Studierende Musik aller Genres zum Erlebnis.

Stabat Mater

Das in seiner 10-sätzigen Orchesterfassung bekannte Werk von A. Dvořák erklingt am 15. Juni im Stefaniensaal in seiner sehr selten gehörten intimen 7-sätzigen ursprünglichen Fassung und wird durch A-cappella-Chöre aus mehreren Jahrhunderten umrahmt.

Scan IV

Die Musik von Georg Friedrich Haas steht im Mittelpunkt des Scan-Projekts am 20. Juni im MUMUTH. Es musizieren PPCM-Studierende, Studierende des Instituts Saiteninstrumente sowie Mitglieder des Klangforum Wien.

Veranstaltungen am 17. 05. 2018

16.05. 18 - 17.05. 18
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Gastkurs
„In Freundschaft verbunden ...“ Felix Mendelssohn Bartholdy, Clara und Robert Schumann

Christoph BERNER (DE) | Information: +43 316 389-3070

17.05. 18
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel
  • Orgelfrühling 2018

Gastvortrag
Straube – Dupré – Germani: Zur Interpretatorischen Revolution im 20. Jahrhundert

Martin SANDER (Detmold)

17.05. 18
  • Institut 5 Musikpädagogik

Forum Lehrpraxis

Leitung: Günter Meinhart
Studierende präsentieren ihre Lehrpraxis-Arbeiten

  • Beginn 18:00 , Nikolaigasse 2, Konzertsaal
17.05. 18
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Milana Chernyavska

  • Beginn 19:00 , Aula
17.05. 18
  • Institut 12 Oberschützen

Klavier
Hochbegabte & Vorbereitung

Studierende von Maria Aima Labra Makk

17.05. 18
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente

Blechbläser-Kammermusik

Leitung: Reinhard Summerer
Bläserkreis der KUG, KUG Trompetenensemble, Trompeten & Horn Quartett | Strauss, Rondeau, Girtain u. a.

17.05. 18
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Liedinterpretation

Studierende von Joseph Breinl

17.05. 18
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!

Gerd SCHULLER’s Keytrio

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
17.05. 18
  • in Kooperation mit der Oper Graz

OpernKurzgenuss
Apollo e Dafne

Apollo: Kresimir DUJMIC, Dafne: Kristinka ANTOLKOVIC | Ein Schauspieler: Johann Wolfgang LAMPL | Barockorchester gamma.ut+ | Musikalische Leitung: Susanne SCHOLZ | Inszenierung: Christian THAUSING | Ausstattung: Magdalena WIESAUER
Eintrittskarten: Ticketzentrum: +43 316 8000 / tickets@ticketzentrum.at;

  • Beginn 20:30 , Landhaushof
17.05. 18
  • Institut 8 Jazz

LateNightJam@Theatercafé

Opener: Dominik SIMON, Hrvoje KRALJ, Nina KOROSAK-SERCIC

  • Beginn 23:00 , Mandellstraße 11, Theatercafé