Alle Veranstaltungen

!Ausgezeichnet!

Zwei Konzerte am 3. und 4. Oktober eröffnen die Abonnementsaison 2018/19. Mit Dina Ivanova am Klavier sowie dem Duo Aliada in der Besetzung Saxofon und Akkordeon sind PreisträgerInnen internationaler Wettbewerbe zu erleben.

signale graz 10001


Im ersten abo@MUMUTH-Konzert am 11. Oktober erwartet Sie ein Auszug des abwechslungsreichen Schaffens des 1945 im indischen Kalkutta geborenen Komponisten Clarence Barlow.

Ariadne

Ein Melodram – die Kombination von Schauspiel und Musik aus dem 18. Jahrhundert – im Rahmen zeitgenössischer Klänge steht am 5. November im MUMUTH am Programm. Bei diesem spannenden Projekt kooperieren vier Institute der Universität.

Veranstaltungen am 23. 03. 2018

22.03. 18 - 24.03. 18
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • im Rahmen des FWF-Projekts PETAL

Petal-Workshop
Analyse und Interpretation – Schönberg, Brahms, Debussy

DozentInnen und Mitwirkende: Milena BISCHOFF (München), Joseph BREINL (KUG), Cecilia OINAS (KUG/Helsinki), Han-Gyeol LIE (KUG), Cosima LINKE (Karlsruhe/Freiburg), Bartolo MUSIL (Salzburg), Till Alexander KÖRBER (Linz), Håkon SKOGSTAD (NO), Kilian SPRAU (Augsburg) | Projektleitung: Christian UTZ | Projektmitarbeiter: Thomas GLASER, Laurence WILLIS | Information: +43 316 389-3010

22.03. 18 - 23.03. 18
  • Institut 2 Klavier

Gastkurs
Klavier

Robert LEVIN (Cambridge USA) | Information: +43 316 389-3020

23.03. 18
  • Musikinstrumentensammlung

Tag der offenen Tür

Musikalische Eröffnung durch Studierende des Instituts 15 – Alte Musik und Aufführungspraxis

  • Beginn 10:00 , Brandhofgasse 17/19, Tiefparterre
23.03. 18
  • Institut 14 Musikästhetik

Kammermusik-Projekt
Spiegelungen

Henry Pucell: Fantasia Nr. 3 Z. 734 für drei Violen da Gamba arrangiert für Flöte, Klarinette und Fagott • Charles Koechlin: Trio op. 92 für Flöte, Klarinette und Fagott • Hans Erich Apostel: Fünf Bagatellen op. 20 (1952) für Flöte, Klarinette und Fagott • György Ligeti: Sechs Bagatellen für Bläserquintett • Eugène Bozza: Scherzo op. 48 für Bläserquintett | Studierende von Markus SCHÖN | Moderation: Harald HASLMAYR

23.03. 18
  • Institut 17 Elektronische Musik und Akustik

signale graz Lecture
Place & Space

Trond LOSSIUS (Oslo)

23.03. 18
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • im Rahmen des FWF-Projekts PETAL

Konzert

Arnold Schönberg: Sechs kleine Klavierstücke op. 19 | Johannes Brahms: Fantasien op. 116 Claude Debussy: Ariettes oubliées

23.03. 18
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

MUMUTH Lounge
„Zwischen Zuhause und großer Freiheit – gehen Sie mit uns auf die Suche nach den Phänomenen Ort und Raum m“

23.03. 18
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

signale graz 10000
Real and Imagined Places – Raumklang von drei Kontinenten
(abo@MUMUTH - 5. Veranstaltung)

Programm-Kurator: Trond LOSSIUS | Werke von Jacqueline George, Anders Vinjar, Craig Wells und Bethan Kellough
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

23.03. 18
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren

Chormusik
Von der Renaissance über die Romantik bishin zur (unterhaltsamen) Moderne!

Horus Vocals: Dovilė Šiupėnytė, Raimonda Skabeikaitė, Gabriele Biveiniene, Jurgita Cesonytė, Stefan Trabesinger, Faris Polutak, Edward Münch, Dmitriy Savon | Werke von Polay, Pearsall, Purcell, Monteverdi, Busto, Elgar, Desprez, Passereau, Banchieri, di Lasso, Reger, Whitacre, Gershwin, Edenroth