Alle Veranstaltungen

Die Italienische

Goethes Spuren folgend reiste F. M. Bartholdy 1830 nach Italien. Das Glück und die Freude, die er dort erfuhr, inspirierten ihn zu seiner berühmten Symphonie. Diese und zwei Werke von L.-E. Larsson sind am 25. April im Stefaniensaal zu erleben.

Sounds of ...

So vielfältig die Herkunft der Studierenden ist, so vielfältig sind die musikalischen Wurzeln, die ihre Herangehensweise an das Musikstudium prägen und die sie am 15. und 16. Mai in einem Konzert im Theater im Palais (T.i.P.) präsentieren werden.

Cosi fan tutte

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart in zwei Akten nach einem Libretto von Lorenzo Da Ponte. Premiere im MUMUTH ist am 26. Mai. Weitere Vorstellungen finden am 28. und 30. Mai sowie am 1. und 3. Juni statt. Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr.

Veranstaltungen am 24. 05. 2018

24.05. 18
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel
  • Orgelfrühling 2018

Gastvortrag
The British Town Hall Tradition

Thomas TROTTER (Birmingham)

24.05. 18
  • Institut 12 Oberschützen

Schlaginstrumente

Studierende von Martin Kerschbaum

24.05. 18
  • Institut 9 Schauspiel

Präsentation
der künstlerischen Diplomarbeit

Vanessa WIRTH: das glück das man erfährt wenn man merkt | Betreuung: Ute RAUWALD, Beatrix BRUNSCHKO

24.05. 18
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Oratorium

Studierende von Robert Heimann

24.05. 18
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Kontrabass

Studierende von Ernst Weissensteiner

24.05. 18
  • Institut 8 Jazz

LateNightJam@Theatercafé

Opener: Peter GYARFAS, Ivar KRIZIC, Jonatan SARIKOSKI

  • Beginn 23:00 , Mandellstraße 11, Theatercafé
24.05. 18 - 26.05. 18
  • Institut 14 Musikästhetik

Symposium
Musik und Lebensphilosophie

Organisation: Manos PERRAKIS, Andreas DORSCHEL | Information: +43 316 389-3140