Alle Veranstaltungen

Redoute 2018

Die 16. Lange Nacht der Kunstuniversität Graz, diesmal am 8. Juni, präsentiert sich wieder als ein exquisites musikalisches Feuerwerk. Auf mindestens acht parallel bespielten Bühnen machen Studierende Musik aller Genres zum Erlebnis.

Stabat Mater

Das in seiner 10-sätzigen Orchesterfassung bekannte Werk von A. Dvořák erklingt am 15. Juni im Stefaniensaal in seiner sehr selten gehörten intimen 7-sätzigen ursprünglichen Fassung und wird durch A-cappella-Chöre aus mehreren Jahrhunderten umrahmt.

Scan IV

Die Musik von Georg Friedrich Haas steht im Mittelpunkt des Scan-Projekts am 20. Juni im MUMUTH. Es musizieren PPCM-Studierende, Studierende des Instituts Saiteninstrumente sowie Mitglieder des Klangforum Wien.

Veranstaltungen am 26. 05. 2018

24.05. 18 - 26.05. 18
  • Institut 14 Musikästhetik

Symposium
Musik und Lebensphilosophie

Organisation: Manos PERRAKIS, Andreas DORSCHEL | Information: +43 316 389-3140

26.05. 18
  • Büro der Vizerektorin für Kunst

Workshop
Così Warm up

Ein praktischer Musiktheaterworkshop für selbstspielendes Publikum | Leitung: Ulla PILZ | Anmeldung: kunstvermittlung@kug.ac.at

26.05. 18
  • in Kooperation mit „impuls“

impuls MinuteConcerts + Exhibitions

Studierende der Studiernrichtung Performance Practice in Contemporary Music des Klangforum Wien | Information: impuls.cc

  • Beginn 10:00 , Grazer Innenstadt
26.05. 18
  • Gesellschaft der Freunde der KUG

Così fan tutte
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart, KV 588, nach einem Libretto von Lorenzo Da Ponte |SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater | Opernorchester und Opernchor der Kunstuniversität Graz | Musikalische Leitung: Frank CRAMER | Inszenierung: Katharina THOMA| Ausstattung: Vanessa PRESSL (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);