Alle Veranstaltungen

Redoute 2018

Die 16. Lange Nacht der Kunstuniversität Graz, diesmal am 8. Juni, präsentiert sich wieder als ein exquisites musikalisches Feuerwerk. Auf mindestens acht parallel bespielten Bühnen machen Studierende Musik aller Genres zum Erlebnis.

Stabat Mater

Das in seiner 10-sätzigen Orchesterfassung bekannte Werk von A. Dvořák erklingt am 15. Juni im Stefaniensaal in seiner sehr selten gehörten intimen 7-sätzigen ursprünglichen Fassung und wird durch A-cappella-Chöre aus mehreren Jahrhunderten umrahmt.

Scan IV

Die Musik von Georg Friedrich Haas steht im Mittelpunkt des Scan-Projekts am 20. Juni im MUMUTH. Es musizieren PPCM-Studierende, Studierende des Instituts Saiteninstrumente sowie Mitglieder des Klangforum Wien.

Veranstaltungen am 28. 04. 2018

08.04. 18 - 09.05. 18
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren

Gastkurs
Musiktheater-Korrepetition & Dirigieren

Benjamin REINERS (Mannheim) | Information: +43 316 389-3010

27.04. 18 - 28.04. 18
  • Zentrum für Genderforschung
  • Institut 14 Musikästhetik

Symposium
Wesensstrukturen des Musik-Erlebens. Warum Phänomenologie in der Musik?

Christa BÜTZBERGER – Klavier, Michael POLYZOIDES – Violoncello | Organisation: Han-An LIU, Harald HASLMAYR | Moderation: Andreas DORSCHEL | Information: +43 316 389-3140

28.04. 18
  • Zentrum für Genderforschung

Gastvortrag
Komponieren als Empowerment. Das subversive Potenzial von Klang

Mirela IVIČEVIĆ (Cro)

28.04. 18
  • Career Service Center

Gastvortrag
„Großartig“ sagte Casals und umarmte mich

Mechanismen der Auftrittsangst und Konsequenzen für den Alltag des Musizierens | Hans-Christian JABUSCH (Dresden) | Anmeldung: csc@kug.ac.at / +43 316 389 1203

28.04. 18
  • Institut 2 Klavier

Hammerklavier
Mozart-Sonaten auf dem Hammerklavier

Studierende von Manfred Tausch

  • Beginn 19:00 , Aula
28.04. 18
  • Zentrum für Genderforschung
  • Institut 17 Elektronische Musik und Akustik

Live-Gespräch, Vortrag & Diskussion
Zu einem unerhörten Aspekt der Sound & Radio Studies

Ania MAURUSCHAT, Lale RODGARKIA-DARA | Moderation: Claudia HOLZER

  • Beginn 22:00 , Radio Helsinki, Funkhaus-Foyer