Alle Veranstaltungen

Ausgezeichnet_plus: Trio Marvin

Am 11. April präsentiert die KUG in ihrer Serie Ausgezeichnet_plus im Stefaniensaal das inzwischen vielfach preisgekrönte Trio Marvin. Das Kammerensemble spielt Werke von Tschaikowsky und Schostakowitsch.

Der Großinquisitor

Die transportable Schwarze Orgel wird am 3. Mai im MUMUTH zur Projektionsfläche: Die religiöse Konnotation des Instruments wird nicht verdrängt, sondern kommentiert, denn in Dostojewkijs Werk kehrt Jesus, Gott, wieder. 

KUG Jazz Night

Am 8. und 9. Mai wird das MUMUTH zum afrokubanischen Jazzclub, wenn der seit kurzem an der KUG lehrende US-amerikanische Posaunist Luis Bonilla gemeinsam mit Studierenden und Lehrenden auf der Bühne des György-Ligeti-Saals stehen wird.

Veranstaltungen des aktuellen Studienjahrs

23.04. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Viola

Studierende von Péter Barsony
Mihály JUHÁSZ – Viola & Stefan KERNBICHLER – Klavier

25.04. 19

Tag der offenen Tür

Information: welcome@kug.ac.at | +43 316 389 1234

25.04. 19
  • Institut 8 Jazz

Gastspiel
Session@ZWE
Acoustic Swing

The Grazhoppers: Milosh MILOJEVIC – Klarinette, Manfred TEMMEL & Dominik SIMON – Gitarre, Tobias Melcher – Bass

  • Beginn 20:00 , Wien, Floßgasse 4, Café Zwe
25.04. 19 - 28.04. 19
  • Institut 12 Oberschützen

Meisterkurs Fagott

David SEIDEL | Information: +43 3353 6693-2120

26.04. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Kammermusik

Studierende von Matthias Enderle , Wendy Enderle

  • Beginn 14:30 , Aula
26.04. 19
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Benefizkonzert
W. A. Mozart: Die Zauberflöte für Kinder

SängerInnen: Studierende der KUG | International Philantropic Orchestra | Dirigent: Patrick HAHN | Sprecher: Frank HOFFMANN | Zählkarten (freiwillige Spende): Konzertkasse

  • Beginn 18:00 , Leonhardstraße 62, Aula Ursulinen
26.04. 19
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel

Gastkonzert
Haec dies, quam fecit Dominus. Gregorianische Gesänge zu Ostern

Schola Gregoriana des Pontificio istituto di Musica Sacra | Leitung: Franz Karl PRASSL

  • Beginn 19:30 , Franziskanerkirche Graz
27.04. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier
Komposition & Dirigieren

Studierende von Han-Gyeol Lie
Maxwell PHILIPS - Klavier | Komposition: Klaus LANG | Klavier: Han-Gyeol Lie | Schubert, Ravel

28.04. 19
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel

Choralamt

Proprium vom Weißen Sonntag, Missa Lux et origo | Schola Gregoriana des Pontificio istituto di Musica Sacra | Christian IWAN – Orgel | Leitung: Franz Karl PRASSL

  • Beginn 10:00 , Dom zu Graz
28.04. 19

19. Maresch-Johns-Konzert

Studierende und Lehrende der KUG | Moderation & Chansons: Jörg-Martin WILLNAUER

  • Beginn 11:00 , Aula
29.04. 19
  • Institut 15 Alte Musik und Aufführungspraxis

Lunchkonzert 12.12
Musik für zwei Cembali

Studierende von Michael Hell
Couperin, Bach u. a.

29.04. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Gitarre

Studierende von Lukasz Kuropaczewski

  • Beginn 19:00 , Aula
29.04. 19
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!

Onat MURAT Trio

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
29.04. 19 - 01.05. 19
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • gemeinsam mit dem Karajan-Institut Salzburg, der Universität Mozarteum Salzburg, der Anton- Bruckner-Privatuniversität Linz und der Johannes-Kepler- Universität Linz

Internationale Fachtagung
‚Seine ganze Musikdeutung geht ja vom Klang aus.‘ Musikalische Interpretation bei Herbert von Karajan

Vortragende: Elaine CHEW, Werner GOEBL, Peter GÜLKE, Karol BERGER, Raymond HOLDEN u. a.

  • , Palais Meran, Forentinersaal/Kleiner Saal | Brandhofgasse 21, Aula
30.04. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violoncello

Studierende von Kerstin Feltz

  • Beginn 16:00 , Aula
30.04. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Gamelan

Leitung: Gerd Grupe

  • Beginn 17:00 , Gamelan
  • Ende ca. 18:30
30.04. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Gitarre

Studierende von Paolo Pegoraro

  • Beginn 19:00 , Aula
30.04. 19
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!

Anil BILGEN

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
02.05. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violine

Studierende von Boris Kuschnir

  • Beginn 16:00 , Aula
02.05. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Ayami Ikeba

  • Beginn 19:00 , Aula
02.05. 19
  • Institut 8 Jazz

LateNightJam@Theatercafé

Lajos TOTH New Quartet: Lajos TOTH, Tobias PUSTELNIK, Ivar KRIZIC, Matheus JARDIM

  • Beginn 23:00 , Mandellstraße 11, Theatercafé
02.05. 19 - 04.05. 19
  • Institut 14 Musikästhetik
  • Institut 13 Ethnomusikologie

Symposium
Ethnoaesthetics of Music. Concepts, Criteria, Case Studies

Information: +43 316 389-3140/-3130

03.05. 19
  • Büro der Vizerektorin für Kunst

MUMUTH Lounge
Die etwas andere Einführung

03.05. 19
  • Musik und darstellende Kunst Graz
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

Der Großinquisitor
(abo@MUMUTH - 8. Veranstaltung)

Die transportable Schwarze Orgel wird zur Projektionsfläche: Die religiöse Konnotation der Orgel wird nicht verdrängt, sondern kommentiert, denn in Dostojewkijs „Der Großinquisitor“ kehrt Jesus, Gott, wieder. Er wird auch erkannt, ist aber erneut wenig willkommen … | Stjepan MOLNAR – E-Orgel | Bewegungschor: Schauspielstudierende der KUG | Einstudierung Bewegung: Martin WOLDAN | Einstudierung Schauspiel: Werner STRENGER | Lightdesign: Studierende von Norbert CHMEL | Ausstattung: Veronika MÜLLER-HAUSZER (Studierende Bühnengestaltung) | Künstlerische Gesamtleitung: Gunther ROST

04.05. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Milana Chernyavska

  • Beginn 19:00 , Aula
06.05. 19
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente

Akkordeon, Kammermusik

Studierende von Georg Schulz

06.05. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violine

Studierende von Anke Schittenhelm

  • Beginn 16:00 , Aula
06.05. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Fun & Action

Leitung: Max STADLER

06.05. 19
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente
  • Zentrum für Genderforschung
  • Career Service Center

Gesprächsrunde
Studium, Beruf, Karriere. Vergleichspunkt: Gender. Trompeten und Pauken – reine Männersache?

Studierende, AbsolventInnen und Lehrende der KUG

  • Beginn 19:00 ,
06.05. 19
  • Institut 4 Blas- und Schlaginstrumente

Flöte

Studierende von Eszter Alföldy-Boruss

  • Beginn 19:00 , Aula
06.05. 19
  • Institut 12 Oberschützen

Orchesterkonzert Oberschützen
Einfach klassisch

Sergej Prokofjew: Symphonie Nr. 1 D-Dur op. 25 „Symphonie classique“ • Miguel Kertsman: Journey for Bassoon and Orchestra • Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92 | David SEIDEL – Fagott | Universitätsorchester Oberschützen - Dirigent: Martin KERSCHBAUM
Eintrittskarten: +43 3353 6693-3120, petra.unger@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

06.05. 19
  • Institut 17 Elektronische Musik und Akustik

Open CUBE
Inter_agency

Gerhard ECKEL, Artemi-Maria GIOTI, Eduardo MIRANDA, Ludvig ELBLAUS, Margarethe MAIERHOFER-LISCHKA, Patrick SKRILECZ

06.05. 19
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • Universitätsarchiv

Im PORTRÄT
Elisabeth HARNIK – Begegnung mit der Komponistin in Wort und Ton

zwischen schein und tiefe (2007) • above, below and there between (2010) • toppings (2018) • Noisy Pearl/s (2014) • moon in the water, straw in the sky (2018) • Duoimprovisation | Petra SLOTTOVA – Flöte, Teresa DOBLINGER – Klarinette, Gerald PREINFALK – Saxofon, Maria MOGAS – Akkordeon, Osman EYUBLU – Violine, Lucia PÉREZ – Violoncello, Alexandra RADOULOVA – Klavier/Cembalo, Elisabeth HARNIK – Klavier | Moderation: Reinhard KAGER

06.05. 19
  • Institut 15 Alte Musik und Aufführungspraxis

Instituts-Special
Alte Musik

Studierende des Instituts Alte Musik und Aufführungspraxis

06.05. 19
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!
Vocal Night

Leitung: Dena DeRose

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
07.05. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Libor Novacek

07.05. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Gamelan

Leitung: Gerd Grupe
Information: igp@kug.ac.at oder +43 316 389-3281

  • Beginn 17:00 , Gamelan
  • Ende ca. 18:30
07.05. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

StipendiatInnen-Konzert

Studierende der Kunstuniversität Graz | Bellini, Boieldieu, Bruch, Haydn, Liszt, Massenet, Prokofjew, Rachmaninow, Schumann u. a.

07.05. 19
  • Institut 8 Jazz

KUG Jazz – live!

John MARSHALL Quintet: John MARSHALL – tr, Chris BYARS – sax, Vahagn HAYRAPETYAN – p, Stephan KURMANN – b, Egor KRYUKOVSKIKH – dr

  • Beginn 20:00 , WIST Moserhofgasse
07.05. 19 - 09.05. 19
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • im Rahmen des Forschungsprojekts Performing, Experiencing and Theorizing Augmented Listening (PETAL)

Workshop
Interpretation und Analyse: György Kurtágs Kafka-Fragmente für Sopran und Violine op. 24

Information: +43 316 389-3551

  • , Brandhofgasse 21 | Palais Meran | Kulturzentrum bei den Minoriten
08.05. 19
  • Institut 3 Saiteninstrumente

Violoncello

Studierende von Rudolf Leopold

08.05. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Milana Chernyavska

  • Beginn 16:00 , Aula
08.05. 19
  • Institut 11 Bühnengestaltung
  • Büro für Projektmanagement

Vernissage
Un mittel bar Kunst

Fotografische Arbeiten Studierender zum Jahresprogramm der KUG: Daniel FROSCHAUER, Albert GITSCHTHALER, Flora HOGREFE, Eunike Sophie KOSCHER, Helga KOVÁCS, Devin Rebecca McDONOUGH, Andrea MESCHIK, Susanna MÖRTH, Veronika MÜLLER-HAUSZER, Priska PETAU, Vanessa PRESSL, Fabian REGULA, Faniz SADEGHI, Theresa STEINER, Teresa Margarita THOMASCHITZ, Lena WEIKHART (Ausstellungsdauer: 30.08.2019)

  • Beginn 16:00 , Reiterkaserne, Foyer
08.05. 19
  • Institut 2 Klavier

Klavier

Studierende von Markus Schirmer

  • Beginn 19:00 , Aula
08.05. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

KUG JAZZ NIGHT
Zum Antritt: Luis BONILLA

KUG JazzOrchester presents Luis BONILLA – Posaune
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

08.05. 19
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren

Ensemble für Neue Musik

Leitung: Edo Micic
Isang Yun, Francisco Dominguez, Siqi Geng, Juan Pablo Trad Hasbu, Sinan Samanli

08.05. 19
  • Institut 7 Gesang, Lied, Oratorium

Liedgestaltung

Studierende von Joseph Breinl

08.05. 19
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel

Orgelfrühling 2019

4D-Orchester Steiermark: Annedore OBERBORBECK – Violine, Pirmin GREHL – Querflöte | Orgel: Gunther ROST, Aleksey VYLEGZHANIN | Bach, Guillou
Eintrittskarten: karten@orgelfrühling.at;

  • Beginn 20:00 , Herz-Jesu-Kirche
08.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Session@Phönix

Leitung: Christian Havel

  • Beginn 21:30 , Münzgrabenstraße 103, Café Phönix
08.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Band-Workshop

John MARSHALL Quintet: John MARSHALL – tr, Chris BYARS – sax, Vahagn HAYRAPETYAN – p, Stephan KURMANN – b, Egor KRYUKOVSKIKH – dr | Information: +43 316 389-3083

  • , Moserhofgasse 39-41
08.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Workshop
Trompete Jazz

John MARSHALL (US) | Information: +43 316 389-3083

  • , Moserhofgasse 39-41
09.05. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

KUG JAZZ NIGHT
Zum Antritt: Luis BONILLA

KUG JazzOrchester presents Luis BONILLA – Posaune
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

14.05. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Gamelan

Leitung: Gerd Grupe
Information: igp@kug.ac.at oder +43 316 389-3281

  • Beginn 17:00 , Gamelan
  • Ende ca. 18:30
15.05. 19

Prolog im Saal
Lontano

Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

15.05. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

Lontano
(Hauptabonnement - 11. Veranstaltung)

György Ligetis Klänge der Ferne, eine der unendlichsten Melodien Wolfgang Amadeus Mozarts und Anton Bruckners architektonische Weite verbinden sich zu einem Klangerlebnis ohne Ufer und Grenzen | György Ligeti: Lontano • Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 • Anton Bruckner: Symphonie Nr. 7 E-Dur | Klarinette: Studierende/r nach Auswahlspiel •^Orchester der Kunstuniversität Graz • Dirigent: Patrick LANGE
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

15.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Session@Phönix

Leitung: Christian Havel

  • Beginn 21:30 , Münzgrabenstraße 103, Café Phönix
16.05. 19
  • gemeinsam mit dem Musikverein Graz

Saxofon!
(Abo für junges Publikum - 4. Veranstaltung)

Schon gewusst ... dass das SAXOFON von einem kleinen Gespenst erfunden wurde? Und trotzdem ist es ein echtes Instrument mit Familie und allem Drum und Dran. Und dass man die fast alle in diesem Konzert kennenlernen kann? | Studierende von Gerald PREINFALK • Konzept: Ulla PILZ
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

17.05. 19

Saxofon!
(Abo für junges Publikum - 4. Veranstaltung)

Schon gewusst ... dass das SAXOFON von einem kleinen Gespenst erfunden wurde? Und trotzdem ist es ein echtes Instrument mit Familie und allem Drum und Dran. Und dass man die fast alle in diesem Konzert kennenlernen kann? | Studierende von Gerald PREINFALK • Konzept: Ulla PILZ
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

21.05. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Gamelan

Leitung: Gerd Grupe
Information: igp@kug.ac.at oder +43 316 389-3281

  • Beginn 17:00 , Gamelan
  • Ende ca. 18:30
22.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Session@Phönix

Leitung: Christian Havel

  • Beginn 21:30 , Münzgrabenstraße 103, Café Phönix
28.05. 19
  • Institut 5 Musikpädagogik

Meet4Music
Gamelan

Leitung: Gerd Grupe
Information: igp@kug.ac.at oder +43 316 389-3281

  • Beginn 17:00 , Gamelan
  • Ende ca. 18:30
29.05. 19
  • Institut 8 Jazz

Session@Phönix

Leitung: Christian Havel

  • Beginn 21:30 , Münzgrabenstraße 103, Café Phönix
07.06. 19

Theatersport!
(Abo für junges Publikum - 5. Veranstaltung)

Schon gewusst ... dass beim THEATERSPORT zwei Mannschaften gegeneinander Theater spielen? Das geht aber nur, wenn das Publikum mithilft | Schauspiel-Studierende der Kunstuniversität Graz • Leitung: Beatrix BRUNSCHKO
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

07.06. 19

Theatersport!
(Abo für junges Publikum - 5. Veranstaltung)

Schon gewusst ... dass beim THEATERSPORT zwei Mannschaften gegeneinander Theater spielen? Das geht aber nur, wenn das Publikum mithilft | Schauspiel-Studierende der Kunstuniversität Graz • Leitung: Beatrix BRUNSCHKO
Eintrittskarten: kinderabo@kug.ac.at; Konzert-/Abendkassa;

08.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltà premiata –
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

11.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltà premiata –
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

11.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltá premiata -
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

13.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltà premiata –
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

15.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltà premiata –
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

18.06. 19
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

La fedeltà premiata –
Die belohnte Treue
(Hauptabonnement - 12. Veranstaltung)

Dramma pastorale giocoso von Joseph Haydns | Die Göttin Diana fordert alljährlich das Opfer von zwei treu Liebenden. Einzig ein Freiwilliger, der sich für die beiden hingibt, kann den Fluch brechen ... In Joseph Haydns Oper aus dem Jahr 1780 werden auf wunderbarste Weise ernste und komische Elemente miteinander verbunden | SängerInnen: Studierende des Instituts Musiktheater • Opernorchester der Kunstuniversität Graz • Musikalische Leitung: Frank CRAMER • Inszenierung: Olivier TAMBOSI • Ausstattung: Nadja WRISK (Studierende Bühnengestaltung)
Eintrittskarten: Konzert-/Abendkassa; Zentralkartenbüro Graz (0316 / 830255);

24.06. 19
  • Musik und darstellende Kunst Graz
  • Institut 6 Kirchenmusik und Orgel
  • Gesellschaft der Freunde der Kunstuniversität Graz

Entgrenzungen
(abo@MUMUTH - 9. Veranstaltung)

Sven Helbig kennt keine Genregrenzen: In „I eat the sun and drink the rain“ macht er sich auf die Suche nach dem Menschlichen in unserer hochtechnisierten Welt und verbindet dafür Volksliedhaftes, Sakrales und Minimal Music mit zurückhaltenden Electronics. | Sven Helbig: I eat the sun and drink the rain | Sven HELBIG – Live Electronics • Studiochor der Kunstuniversität Graz • Leitung: Studierende von Franz JOCHUM und Rahela DURIČ • Gesamtleitung: Franz JOCHUM

28.06. 19

REDOUTE 2019
17. Lange Nacht der Kunstuniversität

  • Beginn 20:30 , MUMUTH | Palais Meran | Theater im Palais