Vorträge, Kurse, Symposien

Veranstaltungen am 18. 11. 2017

17.11. 17 - 19.11. 17
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • Institut 16 Jazzforschung
  • Zentrum für Genderforschung
  • in Kooperation mit der Gesellschaft für Popularmusikforschung und der Gesellschaft für Musiktheorie

Kongress & Arbeitstagung
Populäre Musik und ihre Theorien. Begegnungen – Perspektivwechsel – Transfers

Keynotes von Nicole BIAMONTE (Montreal), Martin PFLEIDERER (Weimar), Catherine TACKLEY (Liverpool), Hartmut FLADT (Berlin) | Podiumsdiskussion – Leitung: Immanuel OTT | Kongressleitung: Christian UTZ, André DOEHRING

  • , Palais Meran, Florentinersaal/Kleiner Saal/Raum 221 | Brandhofgasse 21
18.11. 17
  • Institut 1 Komposition, Musiktheorie, Musikgeschichte und Dirigieren
  • Institut 16 Jazzforschung
  • Zentrum für Genderforschung
  • in Kooperation mit der Gesellschaft für Popularmusikforschung und der Gesellschaft für Musiktheorie

Konzert
Populäre Musik und ihre Theorien. Begegnungen – Perspektivwechsel – Transfers

Bernhard Lang, Christoph Ressi (UA), Fausto Romitelli, Matthew Shlomowitz | Ensemble Performance Practice in Contemporary Music | Leitung: Wolfgang HATTINGER