Giga-Hertz-Preis 2019 für Artemi-Maria Gioti

Fotos | Videos | 1 von 2 | weiter >

Giga-Hertz-Preis 2019 für Artemi-Maria Gioti

erstellt am 23. November 2019

Das IEM gratuliert Frau Artemi-Maria Gioti recht herzlich zum Erhalt vom Giga-Hertz-Preis 2019!

Die Überreichung der Aufzeichnung findet am ZKM in Karlsruhe statt.

Begründung der Jury:

Aus über 100 internationalen Einreichungen nominierte die Jury zwei

herausragende Werke: Die mit 5.000 € dotierten Produktionspreise werden

in diesem Jahr an die Komponistin und Machine-Learning-Expertin

Artemi-Maria Gioti für ihre Komposition »Imitation Game«. Artemi-Maria

Gioti beschreibt ihr Stück als: »Mensch und Maschine sind gleichwertige

Partner, die sich gegenseitig beeinflussen und sich gegenseitig an die

Handlungen des anderen anpassen«. Die Komponistin bringt KI,

Maschinelles Lernen und Robotik auf demütige, berührende und sehr

menschliche Weise in das Musizieren ein.

https://zkm.de/de/veranstaltung/2019/11/giga-hertz-preis-2019-preisverleihung

 

Video von den Nachrichten:


Kommentare:

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*



*
*