"International Week" mit MusikerInnen aus Montclair und Ljubljana

downloadFoto: KUG Wenzel
Fotos | Videos | 1 von 1 |

"International Week" mit MusikerInnen aus Montclair und Ljubljana

erstellt am 08. März 2010

37. Woche der Begegnung an der KUG

Auf Einladung der Kunstuniversität Graz (KUG) sind von 15. bis 18. März 2010 junge MusikerInnen aus Montclair, NJ (USA) und Ljubljana (SLO) zu Gast in der steirischen Landeshauptstadt. Mit vier Konzerten präsentieren sich bei der "International Week 2010 – 37. Woche der Begegnung"Studierende der John J. Cali School of Music der Montclair State Universiy und der Ljubljana Akademija za Glasbo, gemeinsam mit ihren KollegInnen der KUG.

Die "International Week" oder "Woche der Begegnung" ist ein Treffen ausländischer Musikuniversitäten, das bereits seit 1974 alljährlich im März an der KUG stattfindet. Bisher waren schon Musikakademien aus mehr als 70 Städten – einige davon mehrmals – zu Gast in Graz. "Für die KUG ist die ´International Week´ ein gelungener Ausdruck ihrer Internationalität. Vor allem das gemeinsame Musizieren der GastsolistInnen mit unserem Orchester stellt für die jungen Menschen eine Chance dar, voneinander zu lernen und dadurch ihren künstlerischen Horizont zu erweitern", so KUG-Rektor Georg Schulz.

Übrigens: Die Lehrenden- und Studierenden-Delegation der Montclair State University kommt in zeitlicher Nähe zu den Feierlichkeiten der 60-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Montclair und Graz an die KUG. Im Rahmen der IW werden auch zwei Gastkurse von Lehrenden der US-amerikanischen Universität angeboten.

Drei Kammerkonzerte, ein Orchesterkonzert

Das Programm der "International Week 2010" sieht an den ersten drei Abenden Kammerkonzerte jeder Institution im Florentinersaal des Palais Meran bzw. der Aula (Ljubljana) vor - 15.03.: KUG, 16.03.: Ljubljana, 17.03.: Montclair; Beginn jeweils 19.45 Uhr, Eintritt frei, Informationen unter Tel. 0316/389-1330.

Abgeschlossen wird die gemeinsame Woche mit einem Orchesterkonzert im Hauptabo-Zyklus. Dabei spielen SolistInnen aus Montclair und Ljubljana gemeinsam mit dem KUG-Orchester am 18.03. um 19.45 Uhr im Grazer Stefaniensaal.

Interpretiert werden Wolfgang Amadeus Mozarts "Konzert für Violine und Orchester D-Dur", Ernest Blochs "Schelomo für Violoncello und Orchester" und die Sinfonie Nr. 3 "Rheinische" Es-Dur von Robert Schumann unter der Leitung von Hermine Pack (Schumann) und Studierenden der KUG.

Orchesterkonzert der „International Week“ als 8. Veranstaltung im Hauptabo:

Zeit: 18.03.2010, 19.45 Uhr

Ort:  Stefaniensaal (Grazer Congress)

 

Restkarten: Zentralkartenbüro/Abendkasse

Weitere Informationen: Veranstaltungsabteilung der KUG, Tel. 0316/389-1330




Kommentare:

Kommentar verfassen:

* - Pflichtfeld

*

*



*
*


Weitere Artikel: