Öffentlicher Verkehr & Co

Graz verfügt über ein sehr gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz, mit dem man sich in der Stadt mit Bus und Straßenbahn rasch fortbewegen kann. Für ordentliche Studierende gibt es zudem vergünstigte Fahrtickets. Da die Kunstuniversität Graz auch über ein Institut in Oberschützen verfügt, finden sich hier auch alle wichtigen Informationen zum öffentlichen Verkehr in Oberschützen.

Anreise zur KUG

Anreise zur Kunstuniversität Graz

 

Anreise zum Institut Oberschützen

Verkehrsmittel & Tickets

Busse und Straßenbahnen verkehren in Graz zwischen 05:00 Uhr und 23:30 Uhr.

An Freitagen und Samstagen sowie vor Feiertagen verkehrt die Grazer Nightline in der Zeit 24:00 Uhr bis 03:00 Uhr.

Karten sind beim*bei der Buslenker*in bzw. in Straßenbahnen beim Fahrkartenautomaten (Münzen oder Bankomatkarte nötig), in Vor­ver­kaufs­stellen (z.B. Trafiken) oder im Zeit­karten­büro "Mobil Zentral" (Jakoministraße 1, 8010 Graz, Montag-Freitag 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Samstag 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr, T: +43 50 678910, E: service@mobilzentral.at) er­­hältlich.

Ticketpreise Graz

>>> Ticketübersicht Graz Linien

Preise (Stand: Oktober 2021) gelten für 1 Zone, z.B. für Fahrten innerhalb von Graz (Zone 101)

* Für Personen mit Hauptwohnsitz in Graz gibt es eine Förderung von € 175,00 der Stadt Graz (Preis € 315,00).

TIPP: Eine Studienkarte für 4 Monate oder ein Top-Ticket für 6 Monate ist bis zum Alter von 26 Jahren erhältlich!

Tickets für Studierende:

 

TIPP:  Informationen zu Graz und Oberschützen finden sich im  Informationsblatt des Welcome Centers!

Weiterführende Informationen

Fragen? Anmerkungen? Diese Seite wird vom Welcome Center der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz betreut.