Qualität in der Forschung

Die Forschung an der Kunstuniversität Graz deckt verschiedene Spektren von Forschungstypen in jeweils voller Bandbreite – wenngleich quantitativ unterschiedlich gewichtet – ab: es gibt künstlerische Forschung genauso wie wissenschaftliche Forschung. In der wissenschaftlichen Forschung gibt es geistes-, sozial- und kulturwissenschaftliche Forschung genauso wie natur- und ingenieurwissenschaftliche Forschung. Grundlagenforschung wird genauso betrieben wie angewandte Forschung. Eine gemeinsame Klammer für diese vielfältige Forschungslandschaft bildet die inhaltliche Fokussierung auf Musik und Theater bzw. nah angrenzende Forschungsbereiche. Ausgehend von dieser Fokussierung und dem Ziel international sichtbarer Forschung wurde eine Qualitäts(sicherungs)strategie für die Forschung (NUR MIT LOGIN ZUGÄNGLICH!) expliziert.